1/5
 

Neunfaches Expertenwissen

Wir sind der zentrale Anlaufpunkt für alle Hausbesitzer in Bremen und Umzu, die eine Modernisierung planen oder Hilfe bei der Umsetzung benötigen. Zu uns gehören neun etablierte Beratungsinstitutionen mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Bauen und Modernisieren, die eine zentrale Überzeugung teilen: Wohnqualität ist Lebensqualität!

Beratung für Hausbesitzer

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern bieten wir Ihnen auf verschiedenen Wegen neutrale, herstellerunabhängige Informationen an: am Telefon, bei Vorträgen, bei Ihnen zuhause und in zahlreichen Broschüren. Das Ziel der Energieeinsparung liegt uns dabei ebenso sehr am Herzen wie Ihnen. Wir möchten, dass Bremer Immobilien modernen Wohnkomfort bieten und so wenig Energie verbrauchen wie möglich, denn das schont Klima und Geldbeutel gleichermaßen.

Die wichtigsten Informationen online

Auf dieser Website vermitteln wir Ihnen das notwendige Einstiegswissen, mit dem Sie für Gespräche mit Architekten, Handwerkern oder Banken gut vorbereitet sind. Wir geben Ihnen außerdem an den entscheidenden Stellen Hinweise zu wissenswerten Links und zu Ihren idealen Ansprechpartnern.

 

23.11.2018

BREMO-Partner unterschreiben Kooperationsvereinbarung

Die zehn Partner von Bremer Modernisieren unterzeichnen eine gemeinsam verfasste Kooperationsvereinbarung. Das Netzwerk geht die Vereinbarung ein, um Angebote aufeinander abzustimmen, neue gemeinsame Angebote zu kreieren und diese gemeinsam zu bewerben. So soll die Beratungslandschaft in Bremen für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer transparenter gestaltet werden. Mit der Kooperation werden Kräfte gebündelt, Reibungsverluste reduziert und Synergien genutzt werden. mehr »

12.09.2018

„Taten statt Warten“ in Bremen-Findorff

In Bremen-Findorff gibt es rund 5.000 Ein- und Zweifamilienhäuser. Ein Großteil der Gebäude sind Altbauten. In vielen dieser Häuser gibt es Schwachstellen, durch die teure Heizenergie entweicht. Eine fundierte Beratung zeigt schnell, wo sich Kosten verstecken. Ob Heizung, Außenwände, Fenster, Kellerdecke oder Dach – mit den richtigen Maßnahmen kann Heizenergie eingespart und der Wohnkomfort verbessert werden. Von September bis Mitte November 2018 bietet BREMER MODERNISIEREN im Rahmen der Stadtteilkampagne viele Aktionen zum Informieren und Mitmachen. mehr »

 

Nächste Termine:

10.01.2019, 18:00 Uhr,

Einbruchschutz

mehr »

15.01.2019, 16:30 Uhr,

Kündigung von Wohnraummietverhältnissen

mehr »

EnergiekonsensHaus und GrundSWBDer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr BremenBauraumBremen AufbaubankVerbraucherzentrale EngergieberatungBundesministerium für Wirtschaft und EnergieKom.fort e.V.hanseWasserPolizei BremenKreishandwerkerschaft BremenDie Senatorin für Bau, Umwelt und Verkehr