Schimmel! Nutzungsverhalten oder Bauqualität?

15.02.2018, 18:00
Ort: Verbraucherzentrale Bremen e.V., Vortragsraum 1. Etage
kostenfrei
Anmeldung: erbeten unter 0421/ 160 777
Veranstalter: Verbraucherzentrale Bremen e.V.
Referent: Raymond Krieger (Dipl. Ing., Energieberater der Verbraucherzentrale Bremen)


Wo können die Ursachen von Schimmel liegen? Kann es an der Bauqualität oder am Nutzungsverhalten liegen? Weniger heizen spart Energie, aber wie kalt darf die Wohnung werden, ohne Schimmel zu riskieren? Wo entstehen Kältebrücken? Was kann man dagegen unternehmen? Was ist zu unternehmen, wenn trotz richtiges Heizen und Lüften Schimmel auftritt? Gerade wer Schimmelprobleme hat, sollte sein Haus gut dämmen. Wichtig ist jedoch eine lückenlose und luftdichte Ausführung der Dämmarbeiten.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.